Videos

Was ist die Sünde gegen den Heiligen Geist?

Die Sünde wider oder gegen den Heiligen Geist ist die unvergebbare Sünde, die nicht bereut und vergeben wird. Der Sünder lehnt sich gegen den Heiligen Geist auf und weigert sich, zu bereuen und sich zu ändern. Wie kann man erkennen, ob man in Gefahr ist, die unvergebbare […]

Weiterlesen

Versöhnungstag 2014—3.Mose 16

Das alttestamentliche Ritual in 3. Mose 16 bzgl. des Versöhnungstages hat auch für heutige Christen grundsätzliche symbolische Bedeutung. Wen stellen die beiden Ziegenböcke in diesem Ritual dar—den Bock für den HERRN und den Bock für Azazel oder Asasel? Welche Rollen spielt der Hohepriester Aaron? Inwieweit deutet dies […]

Weiterlesen

Das Schwert des Geistes

Paulus ermahnt uns, als Teil der Waffenrüstung Gottes das „Schwert des Geistes“ zu nehmen, „welches ist das Wort Gottes“. Kein physisches Schwert ist gemeint, und wenn wir das geistige Schwert nehmen, müssen wir wissen, was Gottes Wort ist, wie uns Gottes Geist motiviert, und warum wir Gottes […]

Weiterlesen

Der Helm des Heils

Paulus fordert uns in Epheser 6,17 auf, den Helm des Heils zu nehmen. Was sollen wir sonst noch von Gott annehmen, und inwieweit steht dies mit dem Helm des Heils in Verbindung? Wieso lesen wir von dem Kelch des Heils, dem Schild des Heils und den Kleidern […]

Weiterlesen

Posaunenfest 2014—Christi Rückkehr

Das Posaunenfest symbolisiert Christi Rückkehr und die Auferstehung der Gerechten zu ewigem Leben. Das Buch der Offenbarung enthält Sendschreiben an sieben Gemeinden der Kirche Gottes. Was haben zumindest die letzten vier der sieben Sendschreiben mit der Wiederkehr Christi zu tun? Was sagt uns die Bibel über den […]

Weiterlesen

Der Schild des Glaubens

Epheser 6,16 fordert uns auf, als Teil der Waffenrüstung Gottes den Schild des Glaubens zu ergreifen, mit dem wir alle Pfeile des Bösen auslöschen können. Wie beschreibt die Bibel diesen Schild, und was ist mit den feurigen Pfeilen des Börsen gemeint? Sodann, was für eine Art Glaube […]

Weiterlesen

Gestiefelt für das Evangelium des Friedens

Epheser 6,15 ermahnt uns, an den Beinen oder Füßen gestiefelt zu sein mit der Bereitschaft, für das Evangelium des Friedens einzutreten. Doch was sagt die Bibel genau über die Art und Weise, wie man seine Füße gebrauchen soll; was man unter Bereitschaft zu verstehen hat; was mit […]

Weiterlesen

Angetan mit dem Panzer der Gerechtigkeit

Epheser 6,14 sagt uns, dass wir als Teil der Waffenrüstung Gottes den Panzer der Gerechtigkeit anlegen müssen. Doch was ist Gerechtigkeit, und wie unterscheidet sich unsere Gerechtigkeit von der Gerechtigkeit Gottes? Inwieweit stehen Glaube, Liebe, Gnade und Barmherzigkeit mit Gerechtigkeit in Verbindung? Was ist mit der Krone […]

Weiterlesen

Mit Wahrheit Umgürtet

In Epheser 6,14 werden wir aufgefordert, an unseren Lenden mit Wahrheit umgürtet zu sein. Genau genommen werden hier zwei wichtige Aspekte in unserem Kampf mit Satan angeführt, die wir in dieser Predigt näher betrachten werden: Was ist Wahrheit, und wie können wir die Wahrheit wie einen Gürtel […]

Weiterlesen

“Macht Euch ein Neues Herz!”

Unser verhärtetes und verstocktes Herz muss sich ändern und weich werden. Doch wie kann das geschehen? Und woran zeigt sich, ob unser Herz nach wie vor verhärtet und böse ist, oder rein und gut, sodass man Gott mit ganzem, ungeteiltem, willigem und fröhlichem Herzen sucht, dient und […]

Weiterlesen